EILMELDUNG:

Stand: 20.01.2021
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie und der gestrigen Beschlüsse des Bundestages müssen in unseren Ausbildungszentren Hamm, Kerpen und Oberhausen ab sofort medizinische Masken oder FFP2-Masken verpflichtend getragen werden. Alltagsmasken und Stoffmasken sind nicht mehr erlaubt.

Diese Maßnahme dient dazu, sowohl unsere Mitarbeiter als auch Ihre Auszubildenden bestmöglich vor einer Ansteckung zu schützen. Somit soll auch weiterhin gewährleistet bleiben, dass eine praktische überbetriebliche Ausbildung und die anstehenden Prüfungen sicher stattfinden können.

Bitte stellen Sie daher Ihren Auszubildenden für die Teilnahme an der überbetrieblichen Ausbildung ab sofort eine geeignete medizinische Maske oder FFP2-Maske zur Verfügung.

Stand: 08.01.2021
Nachdem die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW jetzt veröffentlicht worden ist, wird der überbetriebliche Ausbildungsbetrieb, nur für die gewerbliche Ausbildung, in den Ausbildungszentren Hamm, Kerpen und Oberhausen am kommenden Montag, den 11.01. wieder aufgenommen.
Die bereits versendeten Einladungsschreiben an die Auszubildenden werden hiermit bestätigt.

Stand: 07.01.2021
Wir warten zur Zeit auf die Veröffentlichung der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW.
Sie werden dann  umgehend darüber informiert, ob wir am 11.01.2021 den überbetrieblichen Ausbildungsbetrieb wieder aufnehmen.

Stand: 15.12.2020
Unsere Ausbildungszentren Hamm, Kerpen und Oberhausen müssen aufgrund der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 16.12.2020 bis einschließlich 10.01.2021 Ihren Betrieb einstellen.

Am 24.September 2018 startet wieder der Bachelorstudiengang "Baustellenmanagement", den das Berufsförderungswerk NRW in Kooperation mit dem Fachbereich Bauingenieurwesen der Fachhochschule Münster seit dem Wintersemester 2013/2014 anbietet. Facharbeiter, Poliere, Meister, Techniker, Bauzeichner und Kaufleute werden zu  ...mehr

Im Rahmen der Kooperation zwischen der Bundeswehr und dem Bauindustriever-band NRW haben auch in diesem Jahr wieder Auszubildende des ersten Ausbil-dungsjahres im Rohrleitungsbau des Berufskollegs der Bauwirtschaft NRW in Kerpen am 7. Juni 2018 das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“ am Standort in Nörvenich besucht.  ...mehr

15. Juni 2018

Unser BauBus unterwegs

Der BauBus besucht seit Januar 2016 Schulen in NRW. Neben vielen praktischen Quizaufgaben, die von den Jugendlichen im Team gelöst werden müssen, enthält der BauBus auch mehrere spannende Multimedia-Elemente sowie einen Vortrag über die Ausbildung in den 20 Bauberufen. Ziel ist es, den Schülern die Bauindustrie als mögliches  ...mehr

Der bundesweite Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ startet bald. Gesucht werden kreative digitale Lösungen für die Bauwirtschaft. Preisgelder in Höhe von 20.000 Euro und attraktive Sachpreise warten auf die Gewinner. Die fortschreitende Digitalisierung in der Bauwirtschaft eröffnet zahlreiche Chancen und  ...mehr

27. März 2018

AusbildungsCoaching

Coaching- und Beratungsservice für Ausbildungsunternehmen der Bauindustrie NRW: Ausbildung sicher zum Erfolg bringen!  ...mehr